Region entdecken
Maria Wörth
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow
  • Video
  • Karte öffnen
  • Frühlingslust
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • The White Nights

    24. bis 27.07.2014
    Sie ist die mittlerweile die bekannteste Party Österreichs. Eine ganze Karawane von „Party-People“ macht Station am Wörthersee.

    Von 24. bis 27. Juli 2014 ist es wieder soweit!

    Besser, größer, weißer...
    Das weisse Fest erstrahlt in neuem Glanz und zieht sich bereits zum zweiten Mal über 3 Tage.
    Welcome to Velden White Nights...

    Nicht nur für Partytiger, sondern für alle Gäste rund um den Wörthersee werden diese Tage und Nächte zu einem unvergesslichen Erlebnis. Schauen, flanieren, staunen – und Party machen bis nach Sonnenaufgang.

    Das weiße Fest am Wörthersee - ursprünglich in den 1960ern im legendären „Drop-in“ des Schloss Seefels entstanden - blickt mittlerweile nicht nur auf eine langjährige Tradition zurück, sondern zählt heute zu einem der größten Szeneevents in Österreich.

    Velden hat sich im Laufe der Jahre als Zentrum dieser Veranstaltung etabliert. Darum strömen jedes Jahr zahlreiche Besucher in das „Monte Carlo Österreichs“, um sich der weißen Faszination hinzugeben.

    Ganz Velden wird zur Bühne und im gesamten Ort gibt es eine bunte Vielfalt an Unterhaltung. Bühnen an diversen Plätzen präsentieren u.a. nationale und internationale DJs, Liveacts, ShowtänzerInnen, Kleinkünstler, spektakuläre Lichtshows und LED Walls.

    Während die Gemeinde Pörtschach und die Fabrik in Saag die Fete Blanche feiern, präsentierte Velden 2013 erstmalig die „WHITE NIGHTS 2013“ - ein mehrtägiges Programm, welches von Donnerstag an bis in die frühen Morgenstunden des Sonntags reicht und den Gast nicht nur begleiten, sondern auch begeistern sollte.

    Programm 2014 folgt

    zurück